Manufacturing Support Engineer

Department
Technical Operations

Location
Thörishaus, BE - Switzerland

Summary Description
PaxVax ist ein privat finanziertes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Impfstoffen fokussiert. Mit unseren innovativen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten können wir Reisenden einen wirkungsvollen Impfschutz anbieten der in einer sozialverträglichen Art und Weise hergestellt und vertrieben wird.

Unser Hauptsitz, die Forschungsabteilung und ein Teil der GMP-Produktion befinden sich in Kalifornien/USA. Das Unternehmen produziert in Thörishaus/Schweiz den Impfstoff Vivotif ®, der in mehr als 30 Ländern erfolgreich vermarktet wird. Kürzlich wurde ausserdem ein Impfschutz gegen Cholera (Vaxchora®) von der FDA zugelassen und die Grippeschutz-Impfstoffe Fluad® und Agrippal® in das Verkaufsportfolio der Schweiz aufgenommen.

Bei PaxVax Berna, der Schweizer Gesellschaft unserer Gruppe sind neben der Produktion die Qualitätssicherung und –kontrolle, die Supply-Chain sowie Regulatory-Verantwortlichkeiten alloziert. Das Unternehmen steht mit seinen rund 90 Mitarbeitenden in der Schweiz in einer Wachstumsphase.

Unser Team Produktionssupport unterstützt unter anderem die Kollegen in der Fermentation, der Galenik und in der Verpackung bei der Bearbeitung und Begutachtung von Abweichungen und Change Controls und übt eine interne Schnittstellenfunktion zur Quality Assurance, Engineering, Regulatory Affairs und Quality Control aus. Zur Ergänzung des Teams suchen wir einen Manufacturing Support Engineer

Die Aufgabenschwerpunkte

  • Verantwortlich für die Bearbeitung und Begutachtung von Abweichungen, welche innerhalb der Produktion entdeckt und rapportiert werden
  • Verantwortlich für die Bearbeitung von Untersuchungen aus Abweichungen in Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung und Produktion
  • Erstellung, termingerechte Durchführung und Überwachung von Change Control
  • Verantwortlich für die Koordination der Abarbeitung von CAPAs aus Abweichungen, Untersuchungen oder Inspektionen, resp. Audits
  • Initiieren und Umsetzen von Prozessverbesserungen in der Produktion
  • Generelle Schnittstelle zwischen den Abteilungen in der Produktion, sowie zwischen der Produktion und den Abteilungen QA, QC, Engineering und Regulatory Affairs
  • Generelle Überwachung der Abläufe in der Produktion von auf Konformität mit cGMP-Richtlinien, sowie lokalen und globalen Qualitätsrichtlinien von PaxVax
  • Mitarbeit in Projekten innerhalb der Produktion und abteilungsübergreifend 

 Unsere Erwartungen

  • Akademische Ausbildung (Universität, Fachhochschule) im Bereich Biologie, Biotechnologie, Pharmatechnologie, Chemie oder vergleichbar oder weitreichende Berufserfahrung im Bereich Biotechnologie/ Pharmatechnologie
  • Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundiertes Know-how bezüglich dem Arbeiten nach cGMP
  • Inspektionserfahrung
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit, Entscheidungsfähigkeit, Urteilsvermögen, Selbständigkeit, gewissenhafte Arbeitsweise
APPLY FOR THIS JOB