Fachmitarbeiter biologische Produktion

Department
Technical Operations

Location
Thörishaus, Bern, Switzerland

Summary Description
PaxVax ist ein privat finanziertes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Impfstoffen fokussiert. Mit unseren innovativen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten können wir Reisenden einen wirkungsvollen Impfschutz anbieten der in einer sozialverträglichen Art und Weise hergestellt und vertrieben wird.

Unser Hauptsitz, die Forschungsabteilung und ein Teil der GMP-Produktion befinden sich in Kalifornien / USA. Das Unternehmen produziert in Thörishaus / Schweiz den Impfstoff Vivotif®, der in mehr als 30 Ländern erfolgreich vermarktet wird. Kürzlich wurde ausserdem ein Impfschutz gegen Cholera von der FDA zugelassen. Im Schweizer-Markt sind über PaxVax ausserdem Grippeschutz-Impfstoffe sowie seit diesem Jahr Präparate gegen Masern und Diphterie-Tetanus erhältlich.

Bei PaxVax Berna, der Schweizer Gesellschaft unserer Gruppe sind neben der Produktion, Kollegen in der Qualitätssicherung und –kontrolle, der Supply-Chain sowie Regulatory-Aufgaben tätig. Das Unternehmen steht mit seinen rund 90 Mitarbeitenden in der Schweiz in einer Wachstumsphase.

Zur Ergänzung und Verstärkung unseres Teams in der Produktion suchen wir eine/n neue/n Kollegen/in als Fachmitarbeiter/in biologische Produktion

Hauptaufgaben

  • Durchführen und Protokollierung von Produktionsaktivitäten in der Impfstoffherstellung gemäss geltenden Richtlinien (cGMP, SOPs) mit tierischer Zellkulturtechnik
  • Vorbereitung, Bedienung und Reinigung von Bioreaktoren, Chromatographieanlagen, Zentrifugen und weiteren Prozessanlagen und Räumen
  • Dokumentation und durchführen von Inprozesskontrollen sowie deren Auswertung.
  • Erstellen und Anpassungen von Arbeitsvorschriften und Protokollen (Word, Excel,..)
  • Verwalten, Bewirtschaften und Instandhaltung von zugeteilten Räumen, Einrichtungen und Ausrüstung

Unsere Erwartungen

  • Abgeschlossene Berufslehre im Bereich Pharma/Biotechnologie oder Lebensmittel und mehrjährige Berufspraxis in der Industrie
  • Gute Kenntnisse im hygienischen und/oder sterilen Arbeiten und cGMP
  • Zuverlässiges und exaktes Arbeiten / Protokollieren selbstständig und im Team
  • Technisches Flair im Umgang mit komplexen Produktionsanlagen und -Prozessen
  • Erfahrung mit Bioreaktoren, Chromatographie, Zentrifugation, Filtration und Apparatetechnik
  • Erfahrung im Umgang elektronischen Produktionssystemen wie LIMS (Labormanagement) und ERP (Produktionsplanung).
  • Wünschenswert ist Erfahrung in single-use Technologien und dazugehörigen Bereichen wie CIP / SIP / Filterintegritätstest.
  • Sprachen: Deutsch in Wort und Schrift, Englisch von Vorteil
APPLY FOR THIS JOB