Demand & Supply Planner

Department
Technical Operations

Location
Thörishaus, BE

Summary Description
PaxVax ist ein ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Impfstoffen fokussiert. Mit unseren innovativen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten können wir Reisenden einen wirkungsvollen Impfschutz anbieten der in einer sozialverträglichen Art und Weise hergestellt und vertrieben wird.

Unser Hauptsitz, die Forschungsabteilung und ein Teil der GMP-Produktion befinden sich in Kalifornien / USA. Das Unternehmen produziert in Thörishaus / Schweiz den Impfstoff Vivotif®, der in mehr als 30 Ländern erfolgreich vermarktet wird. Kürzlich wurde ausserdem ein Impfschutz gegen Cholera von der FDA zugelassen. Im Schweizer-Markt sind über PaxVax ausserdem Grippeschutz-Impfstoffe sowie seit diesem Jahr Präparate gegen Masern und Diphterie-Tetanus erhältlich.

Bei PaxVax Berna, der Schweizer Gesellschaft unserer Gruppe sind neben der Produktion, Kollegen in der Qualitätssicherung und –kontrolle, der Supply-Chain sowie Regulatory-Aufgaben tätig. Das Unternehmen steht mit seinen rund 90 Mitarbeitenden in der Schweiz in einer starken Wachstumsphase.

Für den Geschäftsbereich Supply Chain suchen wir eine motivierte Persönlichkeit mit Macherqualitäten und kommerzieller Erfahrung, die den Bereich Demand und Supply Management am Standort in Bern übernimmt. Diese Position ist eine Schlüsselfunktion und rapportiert direkt an den Leiter Supply Chain in Bern. Sie interagieren mit den Abteilungen Produktion, Qualität, Regulatory, Beschaffung, Logistik, Projektmanagement, Finance und Customer Service.

Um diese wichtige Position zu besetzen, suchen wir einen Demand & Supply Planner 100% (m/w)

Hauptaufgaben:

  • Bedarfsplanung der PaxVax Produkte (Master Production Schedule)
  • Produktionsplanung und Koordination (PPS)
  • Materialbedarfsplanung (Material Request Planning)
  • Verantwortlich für die termingerechte Verfügbarkeit der Produkte
  • Erstellen der Produktionsaufträge für die Produktion und Lohnhersteller (CMO‘s)
  • Verwalten der Lagerbestände für alle Produktionsstufen und Rohmaterialien der Wertschöpfungskette nach betriebswirtschaftlichen Methoden
  • Regelmässige Bewertung des Lagerbestandes, „short shelf live“ Management
  • Verwalten von Produktionsstammdaten
  • Verwaltung und Auswertung der Supply Chain KPI‘s
  • Aktive Mitarbeit zur Verbesserung des Qualitätssystems der PaxVax Berna, inkl. kontinuierlicher Überprüfung und Weiterentwicklung der Prozesse, erstellen und anpassen von Arbeitsanweisungen und Abläufen
  • Mitarbeit bei lokalen und globalen Projekten (z.B. globale ERP Implementierung, neue Produkte…)

Unsere Erwartungen

  • Technische oder kaufmännische Grundausbildung, mit entsprechender Weiterbildung in Betriebswirtschaft/Supply Chain Management (FH/HF/Uni) oder ähnlich
  • Erfahrung in der Pharmazeutischen-/Biotechindustrie
  • Gutes Verständnis der Produktionsabläufe
  • GMP/GxP Erfahrung
  • Zertifizierung in CPIM ist sehr erwünscht
  • Gute Fähigkeiten und Erfahrung in Projektmanagement, idealerweise mit globalen Projekten z.B. ERP Implementierung
  • Sehr gutes Prozessverständnis und analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute IT Anwenderkenntnisse (ERP, MS Office etc.)
  • Exzellente deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Offene, kommunikative und konstruktive Arbeitseinstellung in einem multikulturellen Arbeitsumfeld
APPLY FOR THIS JOB